Zeitleiste

06.07.2006

Gründung des Order of Hope

Qui-Ran Demera gründet mit sieben anderen den OOH und legt den Grundstein für unsere Existenz.

2007

Erster Hoher Rat

Zum ersten Mal wird ein Hoher Rat eingerichtet, der aus zwei permanenten und drei wechselnden Mitgliedern besteht.

2008

Erstes Jahrestreffen

Das erste Jahrestreffen wurde veranstaltet.

04.12.2008

Das Legat wird eingesetzt

Als erstes karitatives Element setzt der junge Orden das sogenannte Legat ein.

27.02.2009

Vereinsgründung, Versuch 1

Ein erster Anlauf wird unternommen, einen Verein zu gründen.

02.10.2009

Vereinsgründung, Erinnerung an 1. Versuch

Es wird an den Antrag, einen Verein zu gründen, erinnert, aber die Idee wird nicht umgesetzt.

2010

Erste Berufung von Lehrenden

Aufgrund der Strukturierung der Padawanausbildung wurden erstmals Sapientes (Lehrende) berufen.

06.05.2010

Legat nimmt Arbeit auf

Das eineinhalb Jahre zuvor eingesetzte Legat nimmt die Arbeit auf.

06.07.2011

Fünfjähriges Bestehen

Der Orden hat die ersten fünf Jahre trotz starker Mitgliederfluktuationen überwunden.

15.07.2011

Jahrestreffen Kronach, 15.-17.07.

In Kronach fand das Jahrestreffem 2011 statt.

2012

Großes Wachstum

Im Jahr 2012 treten 35 Mitglieder dem Orden bei. Nicht alle bleiben lange, aber es ist das größte Wachstum bisher.

02.07.2012

Vereinsgründung, Versuch 2

Nach vier Jahren erfolgt ein erneuter Anlauf der Vereinsgründung.

2013

20 Mitglieder beim JT

Waren es 2012 noch 10 Teilnehmer, kommen zum Jahrestreffen 2013 bereits 20 Mitglieder.

2014

OOH knackt 100

Nach vielen Beitritten der letzten Jahre sind erstmals 100 Mitglieder im OOH angemeldet, 30 nehmen am JT teil.

2015

Krise wegen permanenter Sitze

Die Entscheidung, den Rat mit mehrheitlich permanenten Sitzen auszustatten, sorgt für Unzufriedenheit.

2016

Orden am Rande des Zusammenbruchs

Viele verschiedene Faktoren haben den Orden in seinem zehnten Jahr an den Rand der Auslöschung gebracht.

06.07.2016

Zehnjähriges Bestehen

Der Orden hat die ersten zehn Jahre überstanden und erste Varianten der Ausbildung testen können.

06.08.2016

Vereinsgründung, Versuch 3

Ein dritter, erfolgloser Versuch wird gestartet, den Order of Hope auf die rechtlich sicheren Beine eines Vereins zu stellen.

18.10.2020

Vereinsgründung

Sieben Mitglieder des Order of Hope treffen sich, um den Order of Hope e.V. zu gründen.

14.12.2020

Offizielle Eintragung des Vereins

Der Verein Order of Hope e.V. wird offiziell in das Vereinsregister des Amtsgerichts Korbach eingetragen.

10.06.2021

Anerkennung der Gemeinnützigkeit

Mit Schreiben vom 08.06. teilt das Finanzamt mit, dass die satzungsmäßigen Voraussetzungen für die Gemeinnützigkeit erfüllt sind. Der Order of Hope e.V. ist damit ein gemeinnütziger, eingetragener Verein.

Statistik des Forums

Themen
208
Beiträge
889
Mitglieder
32

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
1
Besucher gesamt
1
Oben